Kooperation IGL

RG Berlin: Dezembertreffen 2015

Seit über einem Jahr organisiert Florian Lahrmann in dem Lokal „Villa Rixdorf“ eine Gemeinschaftsveranstaltung des BSSW, FFC und der IGL für die Region Berlin-Brandenburg. Es gelingt ihm immer wieder, Referenten aus den entferntesten Ecken der Republik anzulocken. Weiterlesen

RG Berlin: Gemeinsamer Besuch der RGs FFC, BSSW und IGL im AquaDom Berlin

Am Samstag, den 28.2.2015 gab es einen gemeinsamen Besuch der Regionalgruppen des Freaky Fish Club (FFC), der Internationale Gemeinschaft Barben Salmler Schmerlen Welse (BSSW) und der Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische (IGL) im AquaDom Berlin mit einer exklusiven Führung mit Blick hinter die Kulissen.

Weiterlesen

RG Berlin: Wieder ein Ortsgruppentreffen

Für die Ortsgruppe der IG BSSW in Berlin möchte ich versuchen, dass regelmäßige Treffen zusammen mit den Ortsgruppen der IGL und des FFC (für deren Berliner Ortsgruppe ich ebenfalls Ansprechpartner bin) wiederzubeleben. Glücklicherweise haben sich hochkarätige Referenten bereit erklärt, mir dabei zu helfen.

Weiterlesen

IGL und IG BSSW Tagung in Altleiningen vom 2. – 5.10.2014

Zum ersten Mal tagten die Internationale Gemeinschaft Barben Salmler Schmerlen Welse e.V. und die Internationale Gemeinschaft für Labyrinthfische in der Burg-Jugendherberge Altleiningen. Die Gemeinde liegt eingebettet in ein bergiges Waldgebiet am nördlichen Rande des Pfälzer Waldes. Die Burg wurde Anfang des 12. Jahrhundert erbaut. Bei der Renovierung von 1998 bis 2000 baute man die Burg zur Jugendherberge um. Der Ausrichter der Tagung hat diese Veranstaltung schon vor etwa drei Jahren anmelden müssen, um überhaupt in die Burg zu kommen. Die IGL und die IG BSSW haben jeweils etwa 280 Mitglieder. Rechnet man Doppelmitgliedschaften ab, sind es immer noch über 500 Mitglieder. Leider waren nur etwas mehr als 50 anwesend, ein Trend, der sich wahrscheinlich, wenn man mit anderen Veranstaltungen vergleicht, fortsetzt.

Weiterlesen

IGL und IG BSSW Tagung in Altleiningen vom 2. – 5.10.2014 – Programm

Die Versammlung in Alleinigen rückt immer näher und so einige dürften schon nach einem Programm gesucht haben. Jetzt kann Euch geholfen werden…

Weiterlesen

IGL und IG BSSW Tagung in Altleiningen vom 2. – 5.10.2014 – Beutelbörse

Hallo liebe IG BSSW’ler und Zierfischfreunde,

vom 02. bis zum 05. Oktober findet die gemeinsame Tagung der IGL und der IG BSSW in Altleinigen statt.
Die IGL führt bei Ihren Tagungen jeweils am Samstagnachmittag eine Beutelbörse durch. Auf diesen Börsen können die Züchter ihre Tiere in entsprechenden Zierfischtransportbeuteln anbieten. Eine halbe Stunde vor Öffnung findet die sogenannte Züchterbörse statt. Hier können die Züchter untereinander kaufen und Ihre Aquarien (die die schon stehen, oder die die dann schnell aufgestellt werden müssen nach dem Wochenende) mit neuen Pfleglingen bestücken!

Weiterlesen

IGL und IG BSSW Tagung in Altleiningen vom 2. – 5.10.2014

Ort

Jugendherberge Altleinigen
Burg 1
67317 Altleiningen

Die moderne Burg-Jugendherberge Altleiningen in historischem Burgambiente und mit öffentlichem Freibad im Burggraben liegt über dem Leininger Land mit Blick über das Tal und den Ort. Altleiningen liegt im herrlichen Leininger Land, einem Ausläufer des Pfälzerwaldes, am Beginn der Deutschen Weinstraße. Die Zimmer haben Hotelstandard, eigene Bäder und sind gut ausgestattet. Auch Handtücher sind vorhanden.

Weiterlesen

RG Aachen: Neue Regionalgruppe

Hallo,

ich möchte Euch darüber informieren, dass in Aachen eine neue Regionalgruppe der IG BSSW gegründet wurde.
Die Treffen sollen monatlich zusammen mit IGL und FFC stattfinden. Gäste sind herzlich willkommen.
Die Regioalgruppe wird von Frank Strozyk geleitet.

Herzlichen Glückwunsch zur Gründung und viel Spaß und Erfolg bei der Arbeit.

Weitere/aktuelle Informationen findet Ihr auf der Seite der RG Aachen.

Viele Grüße
Elko

Interessengruppe Sri Lanka

Hallo Fans der Wasserfauna Sri Lankas!

Da ich in letzter Zeit häufiger in/auf Sri Lanka war und es dort einige spannende Fischarten gibt, wobei die besonders interessanten und farbigen unter Schutz stehen, würde ich mich freuen, wenn wir hier im BSSW eine Gruppe finden, die sich besonders um diese Fische kümmert. Denn es gibt bei uns Wildfänge und Wildfang-Nachzuchten mit Herkunftsnachweis, die ich für erhaltenswert halte.

Melde Euch mal bei mir, wer an einer solchen Interessengruppe Lust hat mitzuwirken.

Kai

PS: Danke Hans-Jürgen E. für die Idee!