L-Wels-Tage

4. Internationale L-Wels-Tage 2015: Ohne Plan in den L-Wels-Wahn

Anfang des Jahres 2015 trat die Firma JBL an mich heran, ob ich nicht Lust hätte die 4. Internationalen L-Wels-Tage zu besuchen. Das Thema L-Welse habe ich eigentlich immer etwas stiefmütterlich behandelt und mein Bestand beschränkte sich lediglich auf einige Peckoltia und Ancistrus. Aus diesem Grund wäre ich ohne die Unterstützung von JBL nicht auf die Idee gekommen teilzunehmen.

Weiterlesen

4. Internationale L-Wels-Tage 2015

Natürlich kamen sie auch dieses Jahr wieder zahlreich in Hannover zusammen, die Harnischwels-Verrückten aus aller Welt. Weite Wege aus beispielsweise England, Brasilien, Singapur, Indonesien oder Nordamerika waren für die Teilnehmer kein Hindernis, die erstklassigen Vorträge zu erleben und Freunde wieder zu treffen.

Weiterlesen

3. Internationalen L-Wels-Tage – etwa 160 Welsfreunde mit Tüten unterwegs

Von Daniel KONN-VETTERLEIN, Kiel, eingereicht am 29.11.2013, bearbeitet von Ingo SEIDEL am 29.11.2013

Wenn sich das Ramada Hotel in Hannover mit Styroporboxen füllt, die verschiedensten Sprachen zu hören sind und Menschen mit Plastiktüten zum Abendessen kommen, dann ist es wieder soweit: Die L-Wels-Tage finden statt, nun schon zum dritten Mal!

Von Filmen sagt man oft, dass der erste der Beste ist, der zweite nur noch ein Abklatsch und der dritte ein trauriger Versuch, irgendwie noch zu Erfolg zu kommen. Sollte es hier auch so sein?

Weiterlesen

3. Internationale L-Wels-Tage – Die Frühbucherphase geht zu Ende

Die Zeit vergeht wie im Fluge – kaum haben wir die Seite für die 3. Internationalen L-Wels-Tage online gestellt und mit Inhalten gefüllt, schon geht die Frühbucherphase am 30. Juni 2013 auch schon wieder zu Ende.
Darum wollen wir denn noch unentschlossenen einige Gründe aufzählen warum jetzt schnell gehandelt werden sollte. Als einer der Höhepunkte werden wir dieses Jahr mit Mark Sabaj-Pérez und Leandro Sousa zwei namhafte Wissenschaftler aus den USA und Brasilien vor Ort haben. Sie werden uns insbesondere zu unserem Schwerpunktthema dieses Jahr, dem Rio Xingu in Brasilien, Informationen aus erster Hand liefern können.
Des Weiteren werden wir uns auch dem Thema der Zusammenarbeit zwischen der Wissenschaft und der Hobby Aquaristik zuwenden und zu diesem Thema eine Podiumsdiskussion mit bekannten Gästen anbieten.
Einen ersten Vorgeschmack auf die Veranstaltung soll schon einmal das folgende Video geben:
Wir hoffen diese Bilder geben dem einen oder anderen Unentschlossenen eine positive Entscheidungshilfe noch kurz vor dem Ende der Frühbucherphase zum 30.06.2013 den angebotenen Rabatt zu nutzen.
Zur Auswahl stehen drei Versionen der Tagungspakete.
Zum einen das Standardpaket (http://2013.l-wels-tage.de/product/tagungspaket-komplett/) für 111 EUR, zweitens das ermäßigte Mitgliederpaket, das aber nur für die Mitglieder des ausrichtenden Vereins der IG BSSW e.V. gilt (http://2013.l-wels-tage.de/product/tagungspaket-bssw-mitglied/) für 95 EUR. Des Weiteren das ermäßigte Pakte für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre (http://2013.l-wels-tage.de/product/tagungspaket-jugendliche/) für nur 75 EUR.
Ab dem 1. Juli 2013 fällt die Frühbucherermäßigung weg, so dass die einzelnen Paketpreise ca. 20 bis 25 Euro teurer sein werden.
Also nutzt noch schnell Eure Chance auf den Frühbucherrabatt bis zum 30.06.2013!

LG Andi

2. Internationale L-Wels-Tage – Jetzt!

So liebe BSSW-Mitglieder, nur noch wenige Stunden – dann ist es soweit:
Die 2. Internationalen L-Wels-Tage beginnen!

Die ersten Referenten und Teilnehmer sind schon eingetroffen, so z.B Henrique Anatole und Christian Cramer aus Brasilien. Heute morgen werden wir mit dem Aufbau beginnen. Die Plakate, Banner und das Material (über 200kg) für die Tagungspakete liegen schon bereit. Auch die T- und Sweatshirts und Kaffeebecher haben wir schon da.

Um 18.00 Uhr werden wir pünktlich mit dem Abendessen beginnen. Es sind wohl noch wenige Restplätze frei, bevor der Saal dann leider überfüllt ist.

Also mal schauen wen man nun alles trifft auf den 2. Internationalen L-Wels-Tagen in Hannover.

LG Euer Andi

2. Internationale L-Wels-Tage – Anmeldung freigeschaltet

Moinsen,
etwas später als erhofft, aber nun ist es soweit.

Die Registrierung für die 2. Internationalen L-Wels-Tage ist nun freigeschaltet.

Leider können wir anders als geplant die Seiten nur in Deutsch und Englisch anbieten, hoffen aber dass auch anderssprachige Teilnehmer sich mit diesen beiden Sprachen behelfen können, da ja die Vorträge auch nur in Deutsch und Englisch gehalten werden.

In den nächsten Wochen werden wir noch weitere Informationen über die Referenten, Vorträge und unsere Sponsoren ergänzen.

Für das Organisationsteam

LG Andreas

Anmeldung L-Wels-Tage