Konferenz

Internationale Schmerlen Konferenz 2010 – Neue Infos

Bezüglich der International Loach Conference 2010 in Tschechien (Artikel >>>hier<<<) gibt es neue Informationen. Der  Konferenzort hat sich geändert. Der neue Konferenzort ist:

The conference will be held in the Hotel Wienna-Galaxie on the nort-western margin of Prague in the urban district ‘Suchdol’. The internet presence of the hotel can be visited at http://www.hotelwienna.cz/index.php?lang=4
The Hotel is located at: 50º08’09’’N 14º22’51E

Bei Interesse an der Teilnahme wird dringend empfohlen, regelmäßig die Internetseiten der Konferenz auf weitere Informationen zu prüfen. Laut unserem Schmerlen Koordinator Hans Beiderbeck könnte es noch zu weiteren Änderungen kommen.

Internationale Schmerlen Konferenz 2010

Vom 30. August bis zum 2. September 2010 findet in Liblice, Tschechische Republik eine internationale Schmerlenkonferenz statt. Die Leitung erfolgt durch Petr Ráb und Jörg Bohlen.

Eine kurze Korrespondenz mit JB duch den Koordinator Schmerlen hat ergeben, daß die Konferenz erwartungsgemäß einen sehr starken wissenschaftlichen Fokus hat. Ein großer Schwerpunkt werden sicher die Beiträge zur Systematik/Genetik der Schmerlen sein, was potentiell auch Konsequenzen für die Aquaristik hat. Evtuell ergeben sich neue Namen für unsere Fische. Beiträge zur Ökologie werden auch erwartet, jedoch in geringerem Umfang. Es gibt bereits Zusagen von Maurice Kottelat fuer die Nemacheilidae und Heok Hui Tan fuer die Balitoridae, was vermutlich alleine schon die Reise wert ist.

Allerdings werden wohl wirklich nur die Hardcore-Freaks unter den aquaristischen Schmerlenfreunden angesprochen.

Das Programm kann in Zukunft auf folgender Webseite eingesehen werden:  http://loachconference2010.webnode.cz/

Die Ergebnisse der Konferenz sollen als Sonderheft der Zeitschrift Folia Zoologica erscheinen.  Aus BSSW-Sicht sehr ungünstig ist natürlich die zeitliche Nähe zur Jahrestagung der IG-BSSW 3.9. – 5.9.2010.

Karte zentrieren
Transfervolumen
per Fahrrad
Transit