Tetras

Tetra-Symposium 2018 – Registration is now open

Registration for the 2. IG-BSSW Tetra-Symposium (16.11. – 18.11.2018) is now open!

Like last year, booking (rooms and conference package) is managed by the hotel. During booking, please implicitly mention the heading „Salmler-Symposium“. Participants without overnight stays please directly register by sending us an email to salmlersymposium@ig-bssw.org. For more information please visit the Tetra-Symposium website.

Like last year several well-known speakers confirmed giving talks, the program will be published soon. We will keep you informed and hope to see you in November!

– The Tetra-Symposium organizing team

1. Salmler-Symposium – eine Nachlese

Immer wieder hörten wir Klagen “… immer diese Welse, die Fischwelt kennt doch auch noch andere Fische”. Ja, neben der überbordenden Vielfalt an Welsen kennt der BSSW auch noch die Barben, die Salmler und die Schmerlen. Continue reading

Tetra-Symposium 2017 is over

This weekend about 30 tetra enthusiasts were meeting in Ahrbergen, Germany for the first Tetra-Symposium of the IG BSSW. There was a lot of talk shop, new contacts were established, fishes were exchanged and on both evenings we talked late into the night over a beer, even with some spontaneous presentations. Thanks to all participants and especially to the speakers that have made the convention a full success! Overall, the feedback was very positive. Most of the participants agreed to meet again next year already and we will try to make that possible. The date will be posted as soon as we scheduled it. An in-depth report will be published in the BSSW-Report soon, stay tuned!

– the organizing team „Tetra-Symposium“

Salmler-Symposium 2017 – Conference Program

The detailed program of the first IG BSSW e.V. Salmler-Symposium is now ready! As you can see, we arranged a diverse program with well known speakers:

 

Friday, 24th of November 2017

from 6 pm Arrival and friendly get-together

 

Saturday, 25th of November 2017 

10 am 11 am Daniel Konn-Vetterlein „Salmler im Biotop“

11:15 am – 12:15 am  Thomas Johannes Die Welt der Engmaulsalmler“

12:45 am – 2:00 pm Lunch

2:00 pm – 3:00 pm Dr. Stefan K. Hetz „Brutpflege bei Schlanksalmlern“

3:15 pm – 4:15 pm Günter Hein „Etwas mehr über Rosy Tetras“

4:15 pm – 5:15 pm Coffee break, group photo

5:15 pm – 6:45 pm Hans-Georg Evers „Salmler-Neuheiten“

from 7:00 pm Dinner

 

Sunday, 26th of November 2017

9:00 am 10:00 am Ernst Schmidt „Salmlerzucht leicht gemacht“

10:00 am 10:30 am Wolfgang Heinrichs „Nachzucht selten gepflegter Salmler“

10:30 am 11:00 am Achim Werckenthin „Morse-Code Tetra: Schwieriger als gedacht, Farewell

 

Conference program as .pdf

Main page of the Salmler-Symposium 2017.

1. Salmler-Symposium der IG BSSW

Mehrfach gab es in den letzten Jahren Anfragen, neben den Wels-Veranstaltungen müssten doch auch endlich mal die anderen Sparten zu ihrem Recht kommen. Nun, es ist endlich so weit. Wir haben ein Organisationsteam in Kooperation der Regionalgruppe Niedersachsen und der Spartenleitung Salmler gebildet, bestehend aus Armin Senger, Achim Werckenthin und Ecki Fischer, und haben das Projekt in Angriff genommen. Continue reading

IG BSSW-News (Salmler): Cyphocharax multilineatus (MYERS, 1927)

Seit Juni 2015 ist bei der Firma Aquarium Glaser in Rodgau ein seltener Vertreter aus der Verwandtschaft der Barbensalmler (Curimata) verfügbar. Es handelt sich um Cyphocharax multilineatus oder den Gebänderten Barbensalmler aus Venezuela. Mittlerweile ist diese Art auch über andere Händler erhältlich.

Continue reading

Ein paar “Schwimmfische” aus Bolivien

Eigentlich wollte ich nur um eine Bestimmung bitten, aber wie das nun mal so ist: Es gibt nichts mehr umsonst. Also wurde ich direkt gefragt, ob ich denn nicht auch mal einen kleinen Bericht für den Report über die Salmler schreiben könne, die mir da ins Netz gegangen waren. „Bericht über Salmler, bitte was?“

Continue reading

RG Niedersachsen bei “Das Aquarium”

Öfter mal was Anderes, heißt es so schön. Getreu diesen Mottos fand unser diesjähriges Juni-Treffen nicht in Langenhagen statt, sondern nach Abstimmung mit dem Geschäftsführer Harald Soßna und seinem Mitarbeiter Carsten Zupp beim Fachhandel “Das Aquarium” in Braunschweig. Frühzeitig wurden Einladungen geschaltet, sodass gut 20 Teilnehmer nicht nur von der IG BSSW zusammenkamen, sondern auch von Aquarienvereinen aus der Region.

Continue reading