Catfishes

Hypancistrus cf. margaritatus “L 136c”

Neither the species nor the particularly attractive form treated here, which became known in aquaristics with the addition “c”, is something really new. In the last two to three years, however, there have been some changes in selection and linebreeding, which is why a particularly beautiful specimen is presented here. Continue reading

Ein wissenschaftlich neuer Trugdornwels: Spinipterus moijiri

In der Familie der Trugdornwelse (Auchenepteridae) wurde im November 2019 eine neue Art beschrieben, die in der Aquaristik bereits länger bekannt ist: Der „Otorongo-Trugdornwels“ heißt jetzt Spinipterus moijiri. Continue reading

Again and again: “L 56”

Constantly one encounters the designation “L 56” in stock lists, in shops as well as in many many lists of aquarists. This refers to Parancistrus aurantiacusthe “Golden Broad-headed Sucker Catfish”, but this species does not have an L-number and should never have been given one, because it was scientifically described by CASTELNAU in 1855 and therefore does not fall under the fish numbers were given to: a species that is indeterminable at the time of number assignment and therefore “deserves” an L-number. Continue reading

Eine wahre Pracht: CW158

Aus einem Zufluss des brasilianischen Rio Negro konnte Pier Aquatics (Wigan, England) zu Beginn des Jahres einen neuen Corydoras importieren, der Anfang April eine neue CW-Nummer bekommen hat: CW158. Bis dahin wurde dieser ausgesprochen attraktive Panzerwels als Corydoras sp. “parallelus II” bezeichnet, in Anlehnung an die Ähnlichkeit der Flankenzeichnung. Continue reading

RG Fulda: Welsarterhaltungstag (WAT)

Am 26. Mai 2018 fand der 3. WAT unter der Leitung der BSSW Regionalgruppe Fulda und der Schirmherrschaft von Ingo SEIDEL im Jägerhaus Fulda statt. Bernd HÄMMELMANN und Hermann HAHNER, die Organisatoren mit ihrem Team, hatten gute Vorarbeit geleistet, so dass die Veranstaltung ohne Verzögerung beginnen konnte. Continue reading

1. Trierer Welstreffen

Die Idee zu diesem Treffen entstand wohl schon auf dem Heimweg von den L-Wels-Tagen 2013. Danach dauerte es aber noch ziemlich genau zwei Jahre, und kostete einige Überredungskunst bis Hans uns zusagte nach Trier zu kommen. Daniel Konn-Vetterlein und Markus Kaluza haben sich dann glücklicherweise noch am selben Wochenende bereit erklärt uns mit ihren Vorträgen zu unterstützen.

Continue reading

IG-BSSW-Event “African Catfish”

There has been a lot of talk about this event and it finally came to life on the weekend of May 21st to 22nd 2016: the first IG-BSSW meeting about African catfishes.

Continue reading