Allg. / News

Erfolgreiche Nachzucht von Baryancistrus xanthellus

Auf den 1. Internationalen L-Wels-Tagen 2009 berichtete Johannes LEUENBERGER erstmals über die gelungene Vermehrung der allseits beliebten „Goldsaumwelse“. In den Folgejahren versuchten sich wieder und wieder Aquarianer an der Nachzucht, meist jedoch erfolglos. Bis 2021 die Bellenz Fish Farm einen erneuten Erfolg vermelden konnte. Die Bellenz Fish Farm ist für herausragende Vermehrungserfolge (Scobinancistrus aureatus, L 368, Pseudacanthicus spp., etc.) bekannt und hat auf zahlreichen Veranstaltungen der IG BSSW bereits darüber referiert. Weiterlesen

Wenn eine Versammlung sich hundertprozentig einig ist

Das Wochenende der IG BSSW-Mitgliederversammlung aus Sicht eines Neumitgliedes

Ich werde in meinem Text das böse C-Wort nicht verwenden, es gibt eh schon viel zu viel wo es Verwendung findet. Es sind sich sicher alle im Klaren darüber, was uns momentan beschäftigt und weshalb die Mitgliederversammlung erstmals digital abgehalten wurde. Sicher werden sich einige wundern wer hier eigentlich diesen Artikel verfasst hat. Nun, ich wurde gebeten meine ersten Eindrücke im Verein nebst Mitgliederversammlung zu schildern, was ich hiermit gern mache. Weiterlesen

Vermehrung von Corydoras pantanalensis geglückt

Die folgenden Ausführungen wurden von unserem Mitglied Regina SPOTTI vor einiger Zeit online in einer Gruppe von Panzerwelsfreunden zur Verfügung gestellt. Da dort aber alles nur auf Englisch lesbar und der Zugang beschränkt ist, dachten wir uns, dieser Ort sei ideal für eine deutsche Version. Weiterlesen

SARS-CoV-2 – das Coronavirus – Update für Juni

Moin zusammen!

Wie alle mitbekommen haben werden, ist es nun zumindest wieder erlaubt unsere Treffen stattfinden zu lassen, die endgültige Entscheidung hängt jedoch stark vom Lokal ab, in dem sich die jeweilige Regionalgruppe trifft. Weiterlesen