Haltung & Zucht

Hypancistrus cf. margaritatus „L 136c“

Neu ist weder die Art noch die hier behandelte, besonders attraktive Form, die mit dem Zusatz „c“ in der Aquaristik bekannt wurde. In den letzten zwei bis drei Jahren hat sich allerdings einiges bei der Selektion und Linienzucht getan, weswegen hier ein ganz besonders hübsches Exemplar vorgestellt werden soll. Weiterlesen

IG BSSW-News (Welse): Lepthoplosternum pectorale (BOULENGER, 1895)

Schwielenwelse gehören schon seit sehr langer Zeit zum festen Bestand der Aquaristik. Der erste europäische Import von Megalechis thoracata nach Deutschland erfolgte bereits 1911 durch die Vereinigten Zierfischzüchtereien. Etwas schneller war ein anderer Schwielenwels, Callichthys callichthys, dessen Erstnachzucht bereits 1910 in Russland und 1935 in Deutschland gelang.

Weiterlesen

IG BSSW-News (Salmler): Cyphocharax multilineatus (MYERS, 1927)

Seit Juni 2015 ist bei der Firma Aquarium Glaser in Rodgau ein seltener Vertreter aus der Verwandtschaft der Barbensalmler (Curimata) verfügbar. Es handelt sich um Cyphocharax multilineatus oder den Gebänderten Barbensalmler aus Venezuela. Mittlerweile ist diese Art auch über andere Händler erhältlich.

Weiterlesen

IG BSSW-Tipps: Abstandhalter

Manchmal sind die einfachsten Dinge eben auch die besten! So auch in diesem Fall. Um jungen Harnischwelsen Rückzugsmöglichkeiten zu bieten, nutzt der gelernte Fliesenleger Björn GEISSLER aus Dürrwangen eben einfach Fliesen.

Weiterlesen